About elscheidt

elscheidt Heute

Luxuriöse Mode exklusiver Designer in zwei Stores in Köln

Zentral gelegen in der Mittelstraße, der Shoppingmeile im Herzen von Köln, wird auf 2 Etagen eine große Auswahl an etablierten und trendigen Designer-Labels gezeigt, die sich alle durch hochwertige Materialien und Liebe zum Detail auszeichnen.

Auf der oberen Ebene befindet sich der für Köln exklusive Brunello Cucinelli Corner. Weitere hochwertige Labels sind unter anderem Iris von Arnim, Tod’s, Moncler, Fay, Hemisphere, Friendly Hunting und Fabiana Filippi.

Hochqualifizierte Mitarbeiter beraten unsere Kunden persönlich und stilgerecht. Änderungen werden wunsch- und fachgerecht im hauseigenen Atelier vorgenommen.


elscheidt Philosophie

„Persönlich, hochwertig, stilvoll, inspirierend“ – diese 4 Begriffe vereinen unsere elscheidt Philosophie.

Wir blicken mit Freude und Stolz auf 45 Jahre elscheidt in der Mittelstraße – die erfolgreiche Geschichte eines modernen Familienunternehmens, dass mit Herz und Verstand geführt wird.

Die Geschäftsführerinnen Renate & Nina Rong legen größten Wert auf exklusive und trendige Designer mit hochwertigen Materialien und vor allem einer hervorragenden Kundenbetreuung durch unsere hoch qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen.


elscheidt Ursprung

elscheidt – ein Name, der seit Jahrzehnten eng mit Mode und Köln verbunden ist:

Bereits 1947 eröffneten die Geschwister Hertha & Eugen Elscheidt am Neumarkt einen Stoffhandel. Nach erfolgreichem Start der beiden Jungunternehmer entschied man sich 1950, den Geschäftsbereich zu erweitern und gründete im Nachbarhaus, dem heutigen Kreissparkassen Komplex, das Modehaus elscheidt. Bald war elscheidt als Geschäft für hochwertige Damen- und Herrenmode weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, da hier schon für die damalige Zeit ein einmalig großes Sortiment von national und international aufstrebenden jungen Designern angeboten wurde. Der damalige Geschäftsführer des Geschäfts am Neumarkt, Hans Tutt, übergab 1975 das Zepter an seine junge Frau Elisabeth, die sich am 25.08.1975 einen Wunsch erfüllte und mit dem Geschäft in die aufstrebende und moderne Mittelstraße umzog, die heutigen Geschäftsräume.